Bürgermeistergespräch 2015

von Günter Sayer

Bild vom Bürgermeistergespräch

Gleich zu Beginn möchten wir uns nochmals bei Bgm Baumann bedanken, dass er sich wieder Zeit genommen hat, um uns Gewerbetreibende aus erster Hand zu informieren. Und das quasi mit open End.

Die anwesenden 16 Mitgliedsbetriebe erfuhren einiges über geplante Bauvorhaben, wobei vor allem die Kärntnerstrasse und der Ortsteil Pirka beim Wohnbau sehr begehrt sind. Künftige Nahversorger wurden ebenso in Aussicht gestellt, wie viele notwendige Strassensanierungen und eine Unterführung der GKB Trasse.

Der Vergleich zu den im Vorjahr vorgestellten Projekten wurde gezogen, was uns gezeigt hat was auf Schiene ist und wo es Verzögerungen gibt.

Aber nicht alleine der Vortrag des Bürgermeisters war interessant, erst die individuellen Konstruktiven Frage unserer Mitglieder führten zu einer offenen Diskussion, die zeigt, wie sehr der Fortschritt in unserer Gemeinde den Gewerbetreibenden am Herzen liegt.

Das ist es schließlich, was diese traditionelle Veranstaltung ausmacht, ebenso wie der Ausklang bei einem oder mehreren Getränken, diesmal im Castello bei Michi Schwab und seiner Gattin.

Wie immer eine Tolle Veranstaltung mit Infos aus erster Hand.

Zurück

Einen Kommentar schreiben